Zilliqa betritt den DeFi-Markt, startet den dezentralen Tausch Zilswap

Am Montag, dem 5. Oktober, kündigte Switcheo den Start seiner neuen dezentralen Vermittlungsstelle Zilswap an, die vom Zilliqa-Blockketten-Netzwerk gespeist wird. Die vollständig in die Kette eingebundene Zilswap-DEX wird Zilliqa helfen, sich auf dem rasch wachsenden dezentralisierten Finanzmarkt (DeFi) zu etablieren.

Ähnlich wie Uniswap setzt auch Zilswap DEX einen automatisierten Market Maker (AMM) ein, der auf dem Protokoll für unerlaubte Liquidität aufbaut. Dies ermöglicht es den Benutzern, die einheimischen ZIL-Token direkt in der Blockkette bei Bitcoin Circuit über ihre Brieftaschen zu handeln. Außerdem können sie auch die Liquiditätsanbieter sein, indem sie die ZIL-Token den Liquiditätspools hinzufügen und Belohnungen verdienen.
Beteiligen Sie sich und holen Sie sich einen Anteil von 150.000 USDT

Die Einführung von Zilswap DEX eröffnet Zilliqa-Nutzern zum ersten Mal die Möglichkeit, auf der Plattform mit digitalen Vermögenswerten zu handeln. Die in Singapur ansässige Blockchain-Plattform ist auch eine Partnerschaft mit dem Finanzdienstleister Xfers eingegangen. Gemeinsam kündigten sie auch die weltweit erste reisekonforme Stablecoin $XSGC an, die 1:1 an den Singapur-Dollar (SSGD) gekoppelt ist und von der Zilliqa-Blockkette angetrieben wird.

Einführung des ersten Token-Pools ZIL-XSGD

Der dezentrale Austausch von Zilswap kündigte auch die Einführung seines ersten Toto-Pools ZIL-XSGD an. Dies wird es den Benutzern ermöglichen, ZIL unter Verwendung der SGD-unterstützten Stablecoin schnell zu kaufen/verkaufen. Somit können Nutzer sowohl von ZIL als auch von XSGD als Liquiditätsanbieter auf Zilswap fungieren und ein passives Einkommen erzielen.

Switcheo kündigte auch eine Weiterentwicklung der Zilswap-Plattform an. Sie plant, in naher Zukunft den Governance-Token ZRC-2 für Zilswap einzuführen. sagte Switcheo:

„In Zukunft wird Zilswap die Kontrolle über Zilswap an eine DAO abgeben, die durch den Besitz des Governance-Tokens kontrolliert wird. Parameter wie die Protokollgebühren werden in den Zuständigkeitsbereich dieser DAO fallen. Die Governance-Token werden an Liquiditätsanbieter und Nutzer der Zilswap-Plattform ausgegeben.

Das nächste Projekt in der Pipeline für das 4. Quartal ist die Integration des Zilliqa-Ökosystems mit dem Switcheo TradeHub. „Die nächste Phase wird die Verbindung des Zilliqa-Token-Ökosystems mit dem Switcheo TradeHub umfassen. Dazu gehört auch die ERC20<>ZRC2 Token-Brücke, die Ende des vierten Quartals entstehen wird“, twitterte Zilliqa.

Die Zilliqa-Blockkette erleichtert es Entwicklern, hochleistungsfähige Anwendungen in Unternehmensqualität zu erstellen“, twitterte Zilliqa. Die öffentliche Blockchain laut Bitcoin Circuit adressiert alle Einschränkungen der Skalierbarkeit und ermöglicht gleichzeitig Anwendungen in der realen Welt. Die Zilliqa-Blockkette hat eine gemeinsame Architektur mit intelligenten Verträgen, die in der Programmiersprache Scilla geschrieben sind.

Bald nach der Ankündigung stieg der Preis der ZIL-Token um 10%. Zum Zeitpunkt der Drucklegung handelt ZIL bei einer Marktkapitalisierung von 235 Millionen Dollar mit 0,020 Dollar.